Vom Bootslager in den See

Top Infrastruktur, top Service

Es ist keine Selbstverständlichkeit, was der SPOFI seinen Vereinsmitgliedern an Infrastruktur und Dienstleistung bietet. Unser Bootslagerwart Urs Honegger betreut zusammen mit seinem Sohn Severin die zweistöckige Lagerhalle über dem Vereinslokal. Dort werden die SPOFI Boote überwintert. An dieser Stelle im Namen von allen Mitgliedern ein herzliches Dankeschön für den top Service, den ihr uns bietet. Super Sache, Urs, echt.
Nun ist es wieder soweit: Unsere schönen Schiffe dürfen raus. Zuerst mit dem Kran hoch durch die Luft und dann ins Wasser – wo sie hingehören. Bei Herbis Boot sind wir live dabei – zu Land, zu Wasser und aus der Luft. Und zeigen, worum’s uns SPOFI Fischern wirklich geht: Ums Fischen natürlich, das ist unsere Leidenschaft.

Text und Video: Steff Aellig
Drohnenaufnahmen: Silvan Aellig

Felchen für Jung und Alt


Das ist für mich SPOFI Vereinsleben vom Feinsten: Fast zufällig trifft sich Jung und Alt am aktuellen Felchenhotspot in Richterswil, hält ein Schwätzchen, wirft dem Kumpel ein Bier in den Feumer, gratuliert sich zu schönen Fischen. So macht das Leben Spass. Mehr braucht es nicht. Und mehr muss auch nicht gesagt werden.

Text und Video: Steff Aellig